Bei einem Verkehrsunfall in Weinfelden wurde am Dienstagnachmittag, 22. Dezember, eine Velofahrerin verletzt.
Kantonspolizei Thurgau
Ein Einsatzfahrzeug der Kantonspolizei Thurgau. (Symbolbild) - Keystone

Eine 60-jährige Velofahrerin war kurz nach 17 Uhr auf der Wilerstrasse in Richtung Rothenhausen unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau übersah ein 28-jähriger Autofahrer die Frau und befuhr von der Dufourstrasse her den Kreisel, worauf es zur Kollision kam. Dabei wurde die 60-Jährige verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von einigen Tausend Franken.

Mehr zum Thema:

Verkehrsunfall Kantonspolizei Thurgau Franken Sachschaden