Aufgrund der epidemiologischen Lage wurde kurzfristig entschieden, dass Besucher des Themennachmittags am 8. September 2021 ein Covid-19 Zertifikat benötigen.
Rathaus von Frauenfeld - zvg Stadt Frauenfeld
Rathaus von Frauenfeld - zvg Stadt Frauenfeld - Community

Aufgrund der epidemiologischen Lage wurde kurzfristig entschieden, dass die Besucherinnen und Besucher des Themennachmittags ein Covid-19 Zertifikat vorweisen müssen.

Der Themennachmittag «Glück im Besuchsdienst – Beziehungen machen glücklich» findet am 8. September 2021 von 14 bis 16 Uhr im Pfarreizentrum Klösterli in Frauenfeld statt.

«Wir schenken Zeit» ist das Motto der Veranstaltung

An diesem Anlass erfahren Interessierte mehr über die Besuchsdienste in Frauenfeld und über ihr Motto «Wir schenken Zeit». Im Vordergrund steht die wertvolle Arbeit der freiwilligen Helferinnen und Helfer.

Doris Wiesli, Leiterin der Fachstelle für Alters- und Generationenfragen, und Christoph Oechsle, Leiter Diakonie Pfarrei St. Anna, eröffnen den Themennachmittag. Sie zeigen einen Interviewausschnitt des Bestsellerautors David Safier zum Thema Glück.

Im Anschluss wird ein philosophischer Gedankenaustausch mit demselben Thema «Was ist Glück?» eröffnet. Urban Kaiser, Amtsleiter für Alter und Gesundheit, fasst den Austausch mit einem Resumée zusammen und Kaffee und Guetzli runden den Themennachmittag ab.

Mehr zum Thema:

Guetzli Kaffee