Die Gemeinde Embrach erteilt den Start zur Erarbeitung eines Alterskonzepts für 2022.
Embrach ZH
Embrach ZH - Tobias Renk

Der Gemeinderat erteilte den Startschuss für die Erarbeitung eines Alterskonzepts mit der Genehmigung des zugehörigen Projektauftrages. In einem ersten Schritt gilt es, die übergeordneten Ziele zu definieren und die heutige Situation zu analysieren.

In einem zweiten Schritt soll die Bevölkerung zur Mitarbeit eingeladen werden, um die Bedürfnisse zu erheben, um in einem letzten Schritt die konkrete Strategie zu entwickeln und die Massnahmen zu definieren.

Das partizipative Verfahren ist für den Herbst 2021 geplant. Das gesamte Projekt soll bis im Frühjahr 2022 abgeschlossen sein.

Mehr zum Thema:

Herbst