Wie die Gemeinde Meierskappel mitteilt, wurden die Finanzmittel für das Förderprogramm Energie 2022 auf 23 Millionen Franken erhöht.
Gemeindehaus Meierskappel.
Gemeindehaus Meierskappel. - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

Das Förderprogramm Energie ist eine Erfolgsgeschichte: Im vergangenen Jahr hat der Kanton Luzern über 2000 Projekte unterstützt und Förderbeiträge im Umfang von knapp 12 Millionen Franken zugesichert.

Zusammen mit einer Begleitgruppe hat der Kanton Luzern das Förderprogramm geprüft und optimiert. Für 2022 erhöht der Regierungsrat die finanziellen Mittel: Insgesamt stehen rund 23 Millionen Franken bereit. Gesuche können ab dem 10. Januar 2022 wieder eingereicht werden.

Mehr zum Thema:

Franken Energie