Wie die Gemeinde Würenlos mitteilt, wird die Wü­ren­lo­ser­stras­se bis zur Brücke Richtung Würenlos in Killwangen vom 4. April bis Ende Oktober 2022 saniert.
Strassensanierung - Keystone
Ad

Die Gemeinde Würenlos möchte die Einwohner über den Baustart der Sanierungsarbeiten in der Würenloserstrasse in Killwangen informieren. Ab dem Bahnhof Killwangen bis zur Autobahnunterführung (Brücke Richtung Würenlos) werden Werkleitungen für verschiedene Werke erneuert und die Strasse wird instand gestellt. Ebenfalls werden die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) ihre Unterführung sanieren.

Der Baustart hat am Montag, 4. April 2022, erfolgt und das Bauende wird voraussichtlich Ende Oktober 2022 sein, unter Vorbehalt der Wettereinflüsse. Die Bauunternehmung wird mit den Sanierungsarbeiten der SBB-Unterführung beginnen und ab Mitte Mai 2022 mit den Grabarbeiten für die Werkleitungsarbeiten weiterfahren.

Während der ganzen Bauzeit wird in der Würenloserstrasse eine Lichtsignalanlage installiert und die Würenloserstrasse etappenweise im Einbahnverkehr befahrbar sein. Beim Kreisel Ländli in der Buechzelglistrasse wird diese Baustelle mittels einer Infotafel vorsignalisiert.

Mehr zum Thema:

Killwangen SBB