An der Schlussverlosung der Aktion Dietiker Wäppli von Anfang Juni haben die Dietikerinnen Irene Zbinden und Silvia Gassmann zwei Hauptpreise gewonnen.
Dietikon
Mit Dietiker Wäppli an «Weltklasse Zürich». - Dietikon

Dietikerinnen Irene Zbinden und Silvia Gassmann gewinnen in der Aktion Dietiker Wäppli. Sie erhalten je ein von der UBS gesponsertes Ticket für das Leichtathletik Meeting «Weltklasse Zürich». Weitere 97 Personen haben Einkaufsgutscheine und Naturalpreise erhalten.

2019 lancierte die Stadt mit der Initiative «Mitenand für Dietike» einen Ideenwettbewerb zur Belebung des Zentrums und zur Stärkung des Dietiker Detailhandels. Daraus ging die Aktion Dietiker Wäppli, ein Treuebonsystem angeregt von Margrith Stähli, hervor. Für eine volle Sammelkarte mit Dietiker Wäppli gab es ein Gratisgetränk oder einen Dietiker Stadtweggen, automatisch nahmen die abgegebenen Karten auch an der Schlussverlosung 2021 teil.

Die beiden Hauptpreise wurden von der UBS Dietikon zur Verfügung gestellt. UBS Switzerland ist seit rund 40 Jahren Hauptsponsor von Weltklasse Zürich. Die weiteren Preise wurden von folgenden Geschäften offeriert: Bed & Bath, Blumenprinz, Buchhandlung Scriptum, Chilling Shisha Lounge, Coiffure Hickenbick, Copy Weber, Drogerie Locher, Edith Boutique, e-motion e-Bike Welt, Gleo Sugaring, Lieblingsstück Uhren Bijouterie Geschenkartikel, Limmattalbahn, Lory's Hairstyle, Metzgerei Hildebrand, Mis Kaffi, Schmuckgalerie Alyans, Taverne zur Krone, Tui Reisebüro, Zena Boutique.

Mehr zum Thema:

Tui UBS Weltklasse Zürich