Mit der neuen NatersApp der Gemeinde soll der Informationsfluss verbessert werden.
Ron Orp
Ein Mann mit Handy. (Symbolbild) - Pixabay

 Wie die Gemeinde Naters auf ihrer Website schreibt, ist den Informationsfluss in einer Gemeinde aufrechtzuerhalten, oftmals eine wahre Herausforderung. Viel zu oft versickern Informationen, landen an falscher Stelle oder werden nicht oder zu spät wahrgenommen. Mit der NatersApp bietet die Gemeinde Naters eine geeignete Plattform, um Informationen zu pushen.

Die neue NatersApp ermöglicht es der Gemeinde, den Bewohnerinnen und Bewohnern sicher und schnell Informationen zukommen zu lassen. Einwohner erhalten wichtige Informationen der Gemeinde direkt auf ihr Smartphone.

Zurzeit gibt es in der App die zwei Rubriken «News» und «Infos».

News

Über die Rubrik News erhält man aktuelle Informationen zur Gemeinde.

Infos

In der Rubrik Infos, findet man alle nötigen Infos zur Gemeinde. Neben den aktuellen Öffnungszeiten und wichtigen Kontaktmöglichkeiten gibt es auch einen FAQ Bereich. Dort werden laufend häufig gestellte Fragen und Antworten erfasst, damit Bewohner Anliegen womöglich selbst lösen können.

Mehr zum Thema:

Smartphone