Auch im Kanton Bern ist die Arbeitslosigkeit im Dezember 2021 angestiegen.
Arbeitslosigkeit
Die Arbeitslosigkeit in der Schweiz. - keystone

Auch im Kanton Bern ist die Arbeitslosigkeit im Dezember 2021 angestiegen. 11'847 Personen waren arbeitslos gemeldet, 293 mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich von 2,0 auf 2,1 Prozent.

Die Zunahme sei weitgehend saisonal bedingt, teilte die bernische Wirtschaftsdirektion am Freitag mit: Die Zahl der Arbeitslosen nahm vorwiegend im Baugewerbe zu.

Das Gastgewerbe verzeichnete dank dem Beginn der Wintersaison hauptsächlich im Berner Oberland einen Rückgang der Arbeitslosigkeit. Die übrigen Branchen wiesen - wie in den Vormonaten - rückläufige oder stabile Arbeitslosenzahlen aus.

Mehr zum Thema:

Arbeitslosenquote Arbeitslosigkeit