Die Gemeindeversammlung im Juni wird abgesagt und gleichzeitig eine Urnenabstimmung durchgeführt.
Urnenabstimmung
Urnenabstimmung. - Keystone

Leider hat sich die Covid-19-Epidemie noch nicht entschärft. Es wird befürchtet, dass aufgrund der Ansteckungsgefahr oder der Schutzmassnahmen eine freie und unverfälschte Meinungskundgabe an der Gemeindeversammlung nicht möglich ist.

Aus diesem Grund hat der Gemeinderat Wattenwil beschlossen, die Gemeindeversammlung vom 16.06.2021 abzusagen und gleichzeitig mit der eidgenössischen Abstimmung vom 13.06.2021 eine Urnenabstimmung durchzuführen.

Als einziges kommunales Traktandum wird die Jahresrechnung 2020 vorgelegt werden. Alle weniger dringlichen Geschäfte werden auf die nächste Gemeindeversammlung verschoben.

Mehr zum Thema:

Abstimmung