Am Montagnachmittag, 25. Oktober, hat sich in Belp eine Kollision zwischen zwei Fahrzeugen ereignet. Ein Mann wurde verletzt.
Bern
Kantonspolizei Bern. (Symbolbild) - Kantonspolizei Bern

Am Montag, kurz vor 14.45 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung ein, wonach es auf der Muristrasse in Belp zu einem Unfall gekommen sei. Gemäss ersten Erkenntnissen der Lenker eines elektrischen Kleinmotorfahrzeugs vom Segelflugplatz herkommend auf der Muristrasse in Richtung Belp Zentrum.

Zeitgleich war ein Lieferwagen auf dem Stockmattweg in Richtung Industrie unterwegs. Im Verzweigungsbereich der beiden Strassen kam es aus noch zu klärenden Gründen zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen.

Der Lenker des Kleinmotorfahrzeuges stürzte dabei aus dem Fahrzeug und wurde verletzt. Er wurde bis zum Eintreffen eines umgehend ausgerückten Ambulanzteams durch Drittpersonen betreut. Nach der Erstversorgung vor Ort wurde er ins Spital gefahren.

Für die Dauer der Unfallarbeiten wurde der Verkehr im betreffenden Strassenabschnitt durch die Feuerwehr Regio Belp wechselseitig geregelt. Zur Klärung der Umstände und des Unfallhergangs wurden Ermittlungen aufgenommen.

Mehr zum Thema:

Kantonspolizei Bern Feuerwehr