Wie die Gemeinde Kappel am Albis bekannt gibt, tritt die Gemeinde in 2022 der Zusammenarbeitsorganisation «egovpartner» bei.
Dorfzentrum Kappel am Albis - Kappel am Albis
Dorfzentrum Kappel am Albis - Kappel am Albis - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

2012 hat der Kanton Zürich die Zusammenarbeitsorganisation «egovpartner» gegründet. «egovpartner» ist ein partnerschaftliches Netzwerk der Gemeinden, der Städte sowie des Kantons.

Mit diesem wird die Entwicklung des digitalen Service public im Kanton Zürich und die Zusammenarbeit von Gemeinden, Städten und Kanton in diesem Bereich gesteuert und koordiniert.

Dadurch trägt «egovpartner» wesentlich zur Digitalisierung und zur digitalen Transformation der öffentlichen Verwaltungen im Gebiet des Kantons Zürich bei. Seit der Gründung haben sich 156 Städte und Gemeinden der Zusammenarbeitsorganisation angeschlossen.

Der Gemeinderat hat sich entschieden, dass sich die Gemeinde Kappel am Albis der vom Regierungsrat am 14. Juli 2021 für vier Jahre bewilligten Zusammenarbeitsorganisation anschliesst.

Mehr zum Thema:

Digitalisierung Kappel am Albis