Wie die Gemeinde Adliswil berichtet, werden die Werkleitungen im Haldensteig, der Haldenstrasse und der Säntisstrasse saniert.
Aussicht über den Fluss Sihl und Adliswil.
Aussicht über den Fluss Sihl und Adliswil. - Nau.ch / Miriam Danielsson

Die Werkleitungen im Haldensteig, der Haldenstrasse und der Säntisstrasse sind sanierungsbedürftig. Die Wasserleitungen stammen aus den 80er-Jahren und sind bruchanfällig, in den vergangenen Jahren kam es vermehrt zu Wasserleitungsbrüchen.

Um die Sanierungsmassnahmen zu realisieren werden in dieser Phase die Planungsleistungen an ein Ingenieurbüro vergeben. Der Stadtrat hat dafür einen Verpflichtungskredit in Höhe von brutto 150'000 Franken bewilligt und freigegeben und den Auftrag an das Ingenieurbüro TBF + Partner AG aus Zürich vergeben.

Mehr zum Thema:

Franken