Wie die Gemeinde Herbligen informiert, wird die Helisbühlstrasse in Oberdiessbach infolge Bauarbeiten am 14. Juli 2022 gesperrt.
Kirchgemeindehaus Oberdiessbach für die Gemeinden Aeschlen bei Oberdiessbach, Bleiken bei Oberdiessbach, Brenzikofen, Freimettigen, Herbligen und Oberdiessbach - Oberdiessbach
Kirchgemeindehaus Oberdiessbach für die Gemeinden Aeschlen bei Oberdiessbach, Bleiken bei Oberdiessbach, Brenzikofen, Freimettigen, Herbligen und Oberdiessbach - Oberdiessbach - nau.ch / Ueli Hiltpold

Die Gemeinde Herbligen berichtet, dass im Rahmen des Strassenunterhalts der Gemeinde Oberdiessbach am Donnerstag, 14. Juli 2022 (bei nassem Wetter werden die Arbeiten verschoben), auf der Helisbühlstrasse auf dem Gemeindegebiet Oberdiessbachs ein Dünnschichtbelag eingebaut wird.

Der entsprechende Strassenabschnitt wird während dieser Zeit für die Verkehrsteilnehmenden gesperrt werden müssen. Kurz nach dem Belagseinbau wird die Strasse wieder befahrbar sein.

Fussgängerinnen und Fussgänger können die Strasse bereits unmittelbar nach den Arbeiten wieder begehen. Die Strassenbaufirma und die Bauverwaltung Oberdiessbach werden sich bemühen, die Verkehrsbehinderungen auf ein Minimum zu beschränken.

Mehr zum Thema:

Wetter Herbligen Oberdiessbach