Seit dem 1. Januar 2021 koordiniert die Fach- und Informationsstelle für Altersfragen (FIA) den Besuchsdienst Küttigen.
Gemeindehaus - Küttigen, Aargau
Gemeindehaus - Küttigen, Aargau - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

Wie die Gemeinde Küttigen berichtet, koordiniert die Fach- und Informationsstelle für Altersfragen (FIA) seit dem 1. Januar 2021 den Besuchsdienst Küttigen, dies weiterhin in enger Zusammenarbeit mit der Reformierten Kirche Kirchberg und der Römisch-Katholischen Ortskirchgemeinde Pfarrei Peter und Paul Aarau.

Freiwillige jeden Alters besuchen meist ältere Menschen aus der Gemeinde. Am 9. August 2021 fand im Hotel Restaurant Ascott ein Treffen der Freiwilligen unter der Leitung der Fach- und Informationsstelle für Altersfragen statt. Bei einem feinen Apéro diskutierten die Teilnehmenden rege und tauschten schöne und auch herausfordernde Erfahrungen aus.

Ursula Hürzeler, Leiterin der FIA, bedankte sich im Namen der Gemeinde bei allen Freiwilligen für all die Stunden, welche den Einwohnern von Küttigen geschenkt wurden.

Mehr zum Thema:

FIA Küttigen