Mitarbeitende der Transports Publics Genevois haben letztes Jahr das kantonale Amt für Inspektion und Arbeitsbeziehungen eingeschaltet. Die GL hat nun reagiert.
Transports Publics Genevois
Denis Berdoz ist Generaldirektor bei Transports Publics Genevois. Er übernimmt per sofort interimistisch die Leitung der Personalabteilung. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Transports Publics Genevois haben eine Umstrukturierung des Personalwesens mitgeteilt.
  • Mitarbeiter haben sich zuvor beim Amt für Inspektion und Arbeitsbeziehungen gemeldet.
  • Daraufhin leitete das Unternehmen eine interne Untersuchung ein.

Das öffentliche Verkehrsunternehmen Transports Publics Genevois hat heute Montag eine Umstrukturierung seines Personalwesens angekündigt. So übernimmt per sofort Denis Berdoz, Generaldirektor des Unternehmens, interimistisch die Leitung der Personalabteilung.

Gleichzeitig haben der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung Mediationen in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Kommunikation beschlossen. Hintergrund dessen ist ein Hinweis einiger TPG-Mitarbeitender an das kantonale Amt für Inspektion und Arbeitsbeziehungen (Ocirt).

Daraufhin leitete die Geschäftsleitung eine interne Untersuchung ein. Die vertraulichen Zeugenaussagen waren unter anderem Auslöser für diese Umstrukturierung, heisst es weiter.

Mehr zum Thema:

Verwaltungsrat