Elon Musk, Chef von Tesla, will Twitter übernehmen. Wenn sein Angebot Erfolg hat, kostet ihn das 42 Milliarden Dollar.
kryptowährung
Tesla-Gründer Elon Musk. - AFP/Archiv

Das Wichtigste in Kürze

  • Bisher hält Elon Musk rund neun Prozent an Twitter und ist damit der grösste Aktionär.
  • Der Tesla-Chef bietet nun allen Twitter-Aktionären 54,20 Dollar pro Aktie.

Tech-Milliardär Elon Musk startet einen Versuch, Twitter zu kaufen. Der Chef des Elektroauto-Herstellers Tesla, Inc. gab heute Donnerstag ein Angebot zum Kauf aller Aktien des Kurznachrichtendienstes bekannt. Musk hält bisher gut neun Prozent an Twitter.

Musk bietet nun allen Aktionären 54,20 Dollar pro Aktie, wie aus einer Mitteilung bei der US-Börsenaufsicht SEC hervorgeht.

Das Papier schloss am Mittwoch bei knapp 46 Dollar. Er wolle Twitter nach einem Erwerb von der Börse nehmen, kündigte Musk an.

Sind Sie auf Twitter?

Mehr zum Thema:

Elektroauto Aktie Tesla Elon Musk Twitter Dollar