Der SMI verlor am Ende der Woche 0,37 Prozent, er landete auf 12'108,17 Punkten. Es ist der vierte Wochengewinn in Folge.
Swiss Market Index, smi
Der Swiss Market Index beendete die Woche trotz Turbulenzen mit einem Plus. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der SMI landete 0,37 Prozent tiefer, auf 12'108,17 Punkten.
  • Es ist der vierte Wochengewinn in Folge.
  • Laut Marktkreisen sei die Woche eher schwierig gewesen.

Am Ende der Woche schloss der SMI 0,37 Prozent tiefer; am letzten Oktober-Handeltag landete der Index auf 12'108,17 Punkten. Es ist der vierte Wochengewinn in Folge.

Laut Marktkreisen sei die Woche im Allgemeinen eher schwierig gewesen. Auslöser dafür seien unter anderem Sitzungen zahlreicher Notenbanken gewesen.

Lieferengpässe und etwaige Energiekrisen bereiten nach wie vor Sorgen. Die Börse konnte die Woche mit «moderaten Abgaben» beenden. Dies berichtete «Finanz und Wirtschaft».

Der SLI verlor 0,49 Prozent auf 1964,78 Punkte. In diesem Index sind die 30 wichtigsten Aktien enthalten.