Die Hochdorf-Gruppe verkauft ihr Gelände an die Gemeinde Hochdorf. Dafür erhält der Milchverarbeiter 60 Millionen Franken.
Hochdorf
Der Milchverarbeiter Hochdorf in Luzern - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Hochdorf-Gruppe verkauft ihr Areal und ihre Gebäude an die Gemeinde.
  • Dafür bekommt die Firma insgesamt 60 Millionen Franken.
  • Damit kann sie ihr Jahresergebnis 2021 erheblich verbessern.

Für insgesamt 60,2 Millionen Franken verkauft die Hochdorf-Gruppe ihr Areal in Hochdorf an die Gemeinde. Dadurch wird das Jahresergebnis der Gruppe positiv beeinflusst werden.

Bereits Mitte November hatte die Gemeinde den Kaufpreis von 60 Millionen Franken vorgeschlagen. Sie hat nun den Zuschlag vom Milchverarbeiter bekommen, da sie das beste Angebot vorgelegt hatte. Am 30. Dezember soll der Kauf abgeschlossen werden.

Die Hochdorf-Gruppe erhält für das Grundstück und das Gebäude 50,2 Millionen Franken. Für das Areal erhält die Hochdorf-Pensionskasse 10 Millionen Franken.

Mehr zum Thema:

Pensionskasse Verkauf Franken