Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck und Bundesumweltministerin Steffi Lemke (beide Grüne) stellen am Montag Eckpunkte für einen naturverträglichen Ausbau der Windenergie an Land vor (Pk.
Windkraftanlagen
Windkraftanlagen - AFP/Archiv

Das Wichtigste in Kürze

  • Nach Informationen des «Spiegel» sollten die entsprechenden Regelungen erst bis zu den Sommerferien vorgelegt werden..

ab 10.30 Uhr). Demnach ist das Ziel, Windkraftanlagen «zügig und rechtssicher unter Wahrung hoher und europarechtlich gebotener ökologischer Schutzstandards zu genehmigen». Die Energiewende habe nicht erst seit dem Beginn des Ukraine-Kriegs «höchste Priorität», erklärten beide Ministerien.

Nach Informationen des «Spiegel» sollten die entsprechenden Regelungen erst bis zu den Sommerferien vorgelegt werden. Durch den Ukraine-Krieg hätten der Ausstieg aus fossilen Energiequellen und der Ausbau der erneuerbaren Energien jedoch noch mehr Priorität erhalten.

Mehr zum Thema:

Ukraine Krieg Spiegel Krieg