Deloitte ist ein österreichisches Beratungsunternehmen. Der Nachfolger des langjährigen Unternehmungsführers Bernhard Gröhs wird Harald Breit.
Harald Breit Deloitte
Harald Breit wird neuer CEO von Deloitte Österreich. - Deloitte Österreich

Das Wichtigste in Kürze

  • Harald Breit wird im Juni 2021 neuer CEO von Deloitte Österreich.
  • Sein Vorgänger, Bernhard Gröhs, ist zuversichtlich über die neue Position von Breit.

Bernhard Gröhs war von 2000 bis 2007 und 2010 bis heute an der Spitze von Deloitte Österreich. Nun übergibt er sein Platz an Harald Breit. Das schreibt «Horizont».

Gröhs habe damals bei Deloitte als Assistent angefangen und seinen Weg zum CEO des Unternehmens gemacht. «Es ist ein Privileg, 35 Jahre lang Entwicklung eines Unternehmens von 50 auf 1500 MitarbeiterInnen miterleben zu dürfen», so Gröhs. «Die Zukunft des Unternehmens liegt bei Harald in besten Händen.»

deloitte
Logo des Deloitte Österreich Beratungsunternehmen. - Keystone

Im Juni 2021 wird Harald Breit neuer CEO des österreichischen Beratungsunternehmens. Er war bereits 2010 Mitglied des Vorstands und fungierte dort bereits als Chief Risk Officer.