Die Credit Suisse hat Interim-Chefs für das interne Audit bestimmt. Ein definitiver Nachfolger soll zu gegebener Zeit bekannt gegeben werden.
credit suisse rating
Das Hauptquartier der Credit Suisse am Paradeplatz in Zürich. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Credit Suisse ernennt interimistisch die Chefs des internen Audits.
  • Diese Position übernehmen ab dem 1. Oktober Nitesh Patel und Roger Senteler.
  • Ein definitiver Nachfolger für Rafael Lopez soll zu gegebener Zeit bekannt gegeben werden.

Die Credit Suisse hat einem Memo zufolge die Leitung des internen Audits interimistisch geregelt. Nitesh Patel und Roger Senteler übernehmen ab 1. Oktober bis auf Weiteres die Leitung des Bereichs.

Dies hiess es am Donnerstag in einer Mitteilung von Verwaltungsrat Richard Meddings an die Mitarbeitenden der Grossbank. Diese liegt der Nachrichtenagentur Reuters vor. Beide Manager sind in leitenden Positionen im Audit der Credit Suisse tätig. Das Institut bestätigte die Neubesetzung.

Credit Suisse smi
Das Logo der Credit Suisse. - Keystone

Ein definitiver Nachfolger für den bisherigen Audit-Chef Rafael Lopez Lorenzo soll zu gegebener Zeit bekannt gegeben werden. Dies hiess es in dem Memo weiter. Lopez Lorenzo übernimmt am 1. Oktober die Position des Chief Compliance Officer.

Die Credit Suisse hat Schlüsselpositionen wie beispielsweise den Risikochef neu besetzt. Dies nach den milliardenteuren Fehlschlägen mit dem Hedgefonds Archegos und der Finanzboutique Greensill. Zudem soll der Verwaltungsrat mit zwei Risikoexperten verstärkt werden.

Mehr zum Thema:

Verwaltungsrat Hedgefonds Credit Suisse