Bei der Postfinance hat eine technische Störung am Montag zu Verzögerungen und Problemen verschiedener Art geführt.
PostFinance swissquote
Das Logo von PostFinance an einem Standort des Unternehmens. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei der Postfinance gab es heute Mittag Technikprobleme bei verschiedenen Services.
  • Die IT-Abteilung konnte die Störung innert 30 Minuten beheben.
  • Website und E-Banking waren offline und Geldautomaten funktionierten nicht mehr.

Die Störung um die Mittagszeit herum sei inzwischen aber bereits wieder behoben und habe insgesamt «weniger als 30 Minuten» gedauert, sagte ein Sprecher der Post-Tochter zur Nachrichtenagentur AWP.

Zuvor hatte die Postfinance bereits auf Twitter mitgeteilt, dass die IT-Verantwortlichen die Probleme «unter Hochdruck» beheben würden.

Konkret waren die Website der Post-Tochter und damit auch das E-Banking ausgefallen. Ausserdem konnte zeitweise kein Geld an den Postomaten abgehoben werden, wie der Sprecher entsprechende Berichte von Online-Medien wie «blick.ch» bestätigte.

Mehr zum Thema:

Twitter Postfinance