Vera Jourova besucht kommende Woche Bern und Genf. Es stehen Treffen mit Bundespräsident Ignazio Cassis und Justizministerin Karin Keller-Sutter an.
Vera Jourova
Vera Jourova, Vizepräsidentin der EU-Kommission, spricht bei einer Pressekonferenz. - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Die EU-Kommissions-Vize-Chefin kommt nächste Woche in die Schweiz.
  • Vera Jourova trifft sich in Bern mit Ignazio Cassis und Karin Keller-Sutter.

Die Vize-Chefin der EU-Kommission Vera Jourova wird kommende Woche in Genf und Bern weilen. Dabei steht auch ein Treffen mit Bundespräsident Ignazio Cassis und Justizministerin Karin Keller-Sutter in Bern auf dem Programm.

päpstliche schweizergarde
Aussenminister und Bundespräsident Ignazio Cassis. - Keystone

In Genf sind ausserdem Treffen mit Michele Bachelet, Uno-Hochkommissarin für Menschenrechte, Noel Curran, Generaldirektor der European Broadcasting Union (EBU) sowie Martin Chungong, Generalsekretärs der Interparlamentarischen Union vorgesehen.

Im weiteren wird die für Werte und Transparenz zuständige EU-Vize-Kommissarin im «Geneva Graduate Institut» eine Rede zum Thema «Demokratie im digitalen Zeitalter» halten.

Der Besuch Jourovas in der Schweiz ist für den 25. und 26. April vorgesehen.

Mehr zum Thema:

Karin Keller-Sutter Menschenrechte Ignazio Cassis EU