Ein 26-jähriger Autofahrer ist am Freitagabend bei einer Frontalkollision in Payerne VD ums Leben gekommen. Zwei weitere Personen wurden verletzt, wie die Kantonspolizei Waadt am Samstag mitteilte-
Kantonspolizei Waadt
Das Logo der Kantonspolizei Waadt. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Unfall ereignete sich gegen 19.30 Uhr auf der Route de Berne.

Der 26-jährige Schweizer, der von Lucens nach Payerne unterwegs war, verlor am Ausgang einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und prallte auf der Gegenfahrban in ein korrekt entgegenkommendes Auto.

Trotz Wiederbelebungsversuchen erlag der Unfallverursacher noch am Unfallort seinen Verletzungen. Die Insassen des anderen Fahrzeugs wurden verletzt ins Spital des Broyebezirks gebracht. Eine Untersuchung zur den genauen Umständen des Unfalls wurde eingeleitet.