Ein Autofahrer ist am Montagabend in Emmenbrücke frontal mit einem anderen Auto zusammengestossen, nachdem er sein Fahrzeug von einem öffentlichen Parkfeld auf die Strasse gelenkt hatte. Der Rettungsdienst brachte einen der Autofahrer zur Kontrolle ins Spital.
Emmenbrücke LU Frontalkollision
In Emmenbrücke LU kam es zu einer Frontalkollision. - Luzerner Polizei

Der Unfall ereignete sich um 17.40 Uhr, als der Lenker auf die Rüeggisingerstrasse fahren wollte, wie die Luzerner Polizei am Dienstag mitteilte. Dort kam ihm ein Autofahrer entgegen, es folgte eine heftige Frontalkollision. Der Sachschaden beträgt rund 30'000 Franken.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Franken