Auch wenn ein Chromebook nicht eine Gaming-Maschine ist, kann jetzt auf den Google-Notebooks gezockt werden. Möglich wird dies dank einer Alpha von Steam.
Steam Chromebook
Das Logo von Steam – die Spiele-Vertriebsplattform von Valve. - Valve

Das Wichtigste in Kürze

  • Google hat in einem Blog-Post eine Alpha von Steam für ChromeOS angekündigt.
  • Jedoch ist diese vorerst einigen Modellen vorbehalten.

Wie bereits vor einigen Tagen angekündigt, ist Steam nun für das ChromeOS erschienen. Google spricht in einem neuen Blog-Eintrag von einer Alpha-Version des Spielanbieters.

Die Game-Plattform aus dem Hause Valve kann über die Dev-Channels von ChromeOS installiert werden. Vorerst ist Steam jedoch nicht für jedes Chromebook verfügbar. Benötigt werden etwa Intel-Prozessoren der elften Generation aus der i5- oder i7-Linie.

Voraussetzung ist dazu ChromeOS 14583.0.0.

ChromeOS
Ein Chromebook auf dem Googles ChromeOS läuft. - Google

Wann eine stabilere Version der Software erscheint und wann weitere Geräte unterstützt werden, ist noch unklar.

Mehr zum Thema:

Google Intel