Heute Abend Ab 19.40 Uhr können zwei Live-Spiele der eNationalleague mitverfolgt werden. Wird sich der Titelverteidiger auch dieses Jahr durchsetzen können?
Logo eNationalLeague
Die eNationalleague ist die offizielle eSports-Liga von Swiss Ice Hockey. - z.V.g. - MySports

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Lausanne HC und der HC Lugano spielen heute Abend gegeneinander.
  • Letztes Jahr holte sich der Lausanne HC zusammen mit Mirco Salvi den Titel nach Hause.
  • Die Spiele können jeden Donnerstag live auf Twitch und MySports One angeschaut werden.

Jeden Donnerstag um 19.40 Uhr können die Spiele der diesjährigen eNationalleague mitverfolgt werden. Heute tritt der Titelverteidiger Lausanne HC gegen den HC Lugano im Hin- und Rückspiel an.

eNationalleague Spieler Marco Salvi
Lausanne HC: Auch dieses Jahr wird Mirco Salvi wieder für den Lausanne HC antreten.
eNationalleague Spieler Sebastien
HC Lugano: Im Qualifier des HC Lugano konnte sich Sebastien Streich durchsetzen.

Vertreten werden die beiden Vereine von kompetenten Spielern. Schon letztes Jahr führte Mirco Salvi den Lausanne HC ins Finale. Nach einem spannenden Spiel gegen die ZSC Lions, welches von Sven Julmi vertreten wurden, holte der Lausanne HC den Sieg.

Wird sich Salvi gegen den HC Lugano und seinen Spieler, Sebastien Streich, durchsetzen können? Heute Abend um 19.40 Uhr kann diese spannende Partie auf Twitch und MySports One gestreamt werden.

Mehr zum Thema:

ZSC eNationalleague Lausanne HC HC Lugano