Am frühen Donnerstagmorgen ging es los: Mit Season 7 von Diablo Immortal startet auch der neue Battle Pass «The Ancient Guardians» mit 40 Rängen.
Diablo Immortal Season 7
Aktuell geht in Diablo Immortal die Season 7 live. - Blizzard
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Bereits die siebte Season von Diablo Immortal startete heute Morgen in der Früh.
  • Ganze 40 neue Ränge gibt es im Rahmen des neuen Battle Pass "The Ancient Guardians".
  • Die Season wird bis zum 22. Dezember 2022 andauern.

Um 3 Uhr der jeweiligen Serverzeit stand heute nicht nur der Servermerge, sondern auch Season 7 von Diablo Immortal an. So gibt es den neuen Battle Pass «The Ancient Guardians» mit zahlreichen Inhalten und Herausforderungen. Es wird wohl die letzte Season für dieses Jahr sein.

Die «Ancient Guardians» landen in Diablo Immortal

Mit dem neuen Battle Pass schaffen es insgesamt ganze 40 neue Ränge ins Game, wie Blizzard erklärt. Zu den neuen Aufgaben gibt es selbstredend auch neue Belohnungen, etwa legendäre Edelsteine und Crests. Es gilt also auch in dieser Season wieder auf die Jagd nach den begehrten Ingame-Gegenständen zu gehen.

Diablo Immortal Season 7
Die «Ancient Guardians» in Diablo Immortal. - Blizzard

Wer noch mehr Content will, kann auch gleich zum «Collector's Empowered Battle Pass» greifen. Hier gibt es nicht nur den Empowered Battle Pass, sondern auch einen Boost für die ersten zehn Ränge.

Diese Season läuft noch bis zum 22. Dezember, also noch kurz vor Weihnachten. So ist es als denkbar, dass die Season 8 erst im nächsten Jahr starten wird.

Mehr zum Thema:

Weihnachten Jagd