Obwohl Russland im Ukraine-Krieg nur langsam Fortschritte macht, soll Putin immer noch versuchen wollen, die ganze Ukraine einzunehmen, glaubt man im Pentagon.
putin ukraine-krieg
Wladimir Putin soll trotz stockenden Angriffskriegs weiterhin versuchen wollen, die ganze Ukraine einzunehmen, sagt das Pentagon. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Ukraine-Krieg tobt weiter im Donbass und der Region Luhansk.
  • Nach dem fehlgeschlagenen Blitzkrieg will Putin sich auf Gebiete im Osten konzentrieren.
  • Er soll aber sein Ziel, Kiew und das ganze Land einzunehmen, weiterhin verfolgen.

Lange ist es her, seit die russischen Truppen in die Ukraine einfielen und versuchten, Kiew mit einem Blitzkrieg zu nehmen. Doch aus den geplanten vier Tagen sind mittlerweile schon fast vier Monate geworden. Jetzt drohen die Kampfhandlungen im Ukraine-Krieg sich im Donbass festzufahren.

ukraine-krieg
Seit Wochen steht die Stadt Sjewjerodonezk in der Region Luhansk im Ukraine-Krieg unter Beschuss. Foto: Oleksandr Ratushniak/AP/dpa - sda - Keystone/AP/Oleksandr Ratushniak

Doch Putin soll sein ursprüngliches Ziel noch nicht aus den Augen verloren haben: Gemäss dem Pentagon soll Putin trotz stockenden Angriffskriegs immer noch versuchen wollen, die ganze Ukraine einzunehmen.

Ukraine-Krieg: Pentagon warnt vor Putin-Ambitionen

Colin Kahl, Unterstaatssekretär für Verteidigungspolitik im Pentagon, warnte gestern davor, die russischen Ambitionen zu unterschätzen. «Putin hat es auf einen grossen Teil der Ukraine abgesehen, wenn nicht sogar auf das ganze Land.»

Er betonte aber gleichzeitig, dass er dieses Szenario für wenig wahrscheinlich hält. «Ich glaube nicht, dass er das schafft. Die Russen mögen aktuell ein paar taktische Siege erringen, aber die Ukrainer halten dagegen. Ich glaube darum nicht, dass Russland die Kapazität hat, solche grossen Ziele zu erreichen.»

Glauben Sie, Putin kann die ganze Ukraine einnehmen?

Aktuell versuchen die russischen Streitkräfte, im Osten der Ukraine die Regionen um Luhansk und den Donbass zu sichern. Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hatte zuletzt mehr Waffen aus dem Westen gefordert, um weiterkämpfen zu können.

Mehr zum Thema:

Ukraine Krieg Krieg