Die Situation in der Ukraine spitzt sich weiter zu. Inzwischen befinden sich hunderttausende Menschen auf der Flucht. Viele von ihnen suchen in Polen Schutz.
Ukraine Konflikt
Menschen fliehen vor dem Konflikt in der Ukraine in das Nachbarland Polen. Die UN rechnet mit bis zu vier Millionen ukrainischen Flüchtlingen. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Hunderttausende Ukrainerinnen und Ukrainer befinden sich auf der Flucht.
  • Allein Polen hat innert 24 Stunden 35'000 Personen aufgenommen.

In Polen sind nach Regierungsangaben bislang Zehntausende Flüchtlinge aus der Ukraine angekommen. «In den vergangenen 24 Stunden haben 35'000 Menschen die polnisch-ukrainische Grenze in Richtung Polen überquert.» Das sagte Vize-Innenminister Pawel Szefernaker am Freitagabend dem öffentlich-rechtlichen Sender TVP.

Ukraine Konflikt
Unter den Flüchtlingen befinden sich vor allem Frauen und Kinder.
Ukraine Konflikt
Weil sich vielerorts lange Schlangen bei den Grenzen bilden, werden die Flüchtlinge mit Nahrung versorgt.

Nach seinen Angaben handelt es sich hauptsächlich um Frauen mit Kindern sowie Männer im nichtwehrfähigen Alter. Polen sei in der Lage, täglich bis zu 50'000 Flüchtlinge aus der Ukraine an der Grenze abzufertigen.

Flüchtlinge am Grenzübergang Medyka-Schehyni berichteten laut einer Reporterin der Deutschen Presse-Agentur von stundenlangen Wartezeiten. Auch Menschen, die die Grenze zu Fuss überqueren wollen, müssen warten.

Mehr zum Thema:

Ukraine Krieg