Am Ballermann auf Mallorca ist in diesem Sommer wieder Feiern ohne Einschränkungen angesagt. Nicht alle Lokale nehmen es mit gängigen Hygieneregeln so genau.
Die Gläser werden im Bierkönig kaum abgewaschen. - TikTok/@langbraeu
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Video eines Bierkönig-Mitarbeiters sorgt im Netz für Aufruhr.
  • Der Mann wischt dreckige Gläser kaum ab, bevor er sie beim Zapfhahn wieder bereitstellt.
  • Die Betreiber des Lokals auf Mallorca zeigen sich erstaunt.

Ekel-Alarm auf Mallorca! Ein Video aus dem berühmt-berüchtigten Party-Tempel «Bierkönig» geht derzeit im Netz viral. Darauf ist zu sehen, wie ein Mitarbeiter des Lokals dreckige Biergläser reinigen soll - und nur kurz spült.

Waren Sie schon einmal im Bierkönig auf Mallorca?

Der Mann zieht die Gläser einmal unter dem Wasser durch und stellt sie dann kopfüber auf den Tresen. Nur wenige Sekunden später werden sie von dort abgeholt und anschliessend wieder neben dem Zapfhahn bereitgestellt. Igitt!

Mallorca
Benutzte Gläser werden im «Bierkönig» kaum abgewaschen. - Screenshot TikTok

Die gängigen Hygieneregeln scheint man auf Mallorca wenig zu beachten. Gerade nach zwei Jahren Corona-Pandemie wirft das durchaus Fragen auf. Alleine auf «TikTok» wurde das Video bereits über drei Millionen Mal aufgerufen.

Lokal leitet interne Untersuchung ein

Die Betreiber des «Bierkönig» zeigen sich vom Video überrascht. Gegenüber «RTL» sagt eine Sprecherin: «Das Unternehmen hat strenge Reinigungs- und Hygieneprotokolle für das gesamte Lokal.» Diese würden insbesondere für die Theken und die Reinigung der Gläser gelten.

Ballermann
Der Bierkönig auf der Schinkenstrasse an der Playa de Palma. - sda - Keystone/dpa/Clara Margais

«Was in dem Video zu sehen ist, entspricht definitiv nicht unseren Vorgaben und unserer Arbeitsweise», sagt sie. Deshalb habe man nach Betrachtung der Aufnahmen eine interne Untersuchung eingeleitet. «Um herauszufinden, warum dieses punktuelle Fehlverhalten nicht direkt entdeckt und unterbunden wurde.»

Mehr zum Thema:

Wasser Coronavirus RTL