Der Striezelmarkt in Dreseden ist einer der ältesten Weihnachtsmärkte der ganzen Welt. In einem Ranking zu Weihnachtsmärkten in Europa landete er auf Platz 7.
striezelmarkt
Der Striezelmarkt in Dresden von oben. - AFP/Archiv

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Striezelmarkt ist ein Weihnachtsmarkt in Dresden.
  • In einem Ranking des Reiseportals «European Best Destinations» landete er auf Platz 7.

Das Reiseportal «European Best Destinations» führt alljährlich eine Abstimmung zu den besten Weihnachtsmärkten in Europa durch. Darin landete der berühmte Dresdner Striezelmarkt auf Platz 7.

Der Striezelmarkt ist einer der ältesten Weihnachtsmärkte der Welt, so das Portal. In seinen Anfängen hat der Markt die Bewohner von Dresden mit Fleisch für das Weihnachtsfest versorgte. Daraus entwickelte sich dann nach und nach ein Weihnachtsmarkt.

Seit 1434 wird der Markt jedes Jahr durchgeführt. 2020 wurde dieser aber wegen der Coronapandemie abgesagt.

Auf Platz eins des Rankings landete übrigens der Basler Weihnachtsmarkt.

Mehr zum Thema:

Abstimmung Weihnachtsmarkt