Zum Beginn des neuen Jahres überrascht WhatsApp mit einem neuen Feature. Neu soll bei Push-Benachrichtigung das Profilbild des Schreibers ersichtlich sein.
whatsapp
Nutzer von WhatsApp sehen bei Push-Benachrichtigungen bald das Profilbild. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Neu soll bei WhatsApp das Profilbild bei Push-Benachrichtigungen angezeigt werden.
  • Das neue Feature richtet sich an alle iPhone-Nutzer.

Die neue Funktion von WhatsApp richtet sich an alle iOS-Nutzer. Demnach wird bei Push-Benachrichtigungen das Profilbild derjenigen Person mit angezeigt, die die Nachricht verfasst hat.

Voraussetzung fürs neue Feature ist iOS15 und die neuste Beta-Version von WhatsApp fürs iPhone. Für die praktische Neuerung nutzt der Instant-Messaging-Dienst eine Schnittstelle von iOS15. Bald jedoch werde WhatsApp die neue Funktion für alle mit iOS15 freischalten, so «GIGA».

Umso wichtiger sei es, dass man dort ein unmissverständliches Profilbild festlegen würde. Dieses wird bei Nachrichten in Einzel- und Gruppenchats ersichtlich.

Mehr zum Thema:

Nachrichten iOS iPhone