WhatsApp führt bald die Funktion ein, denselben Account auf mehreren Geräten Nutzen zu können.
WhatsApp Status 2021
Das WhatsApp-Logo auf einem Smartphone. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein WhatsApp-Account kann grundsätzlich nur auf einem Gerät genutzt werden.
  • Bald soll die volle Funktionalität jedoch auf bis zu drei weiteren Geräten möglich sein.

Wer WhatsApp auf mehreren Geräten nutzen will, muss derzeit immer auf WhatsApp Web zurückgreifen. Eigentlich für den Desktop-Browser gedacht, funktioniert dieses auch auf dem Smartphone.

Die Benutzerfreundlichkeit ist in letzterem Falle aber eher nicht gegeben. Ausserdem muss – egal ob auf Computer oder Zweit-Smartphone – das Hauptgerät immer aktiv und mit dem Netz verbunden sein.

Jetzt liegen dem Portal «wabetainfo» Informationen vor, wonach der Messenger die Einführung einer Multi-Geräte-Funktion plant. Damit könnten sich Nutzer regulär auf mehreren Geräten anmelden, ohne den Authentifizierungs-Prozess via Smartphone durchlaufen zu müssen.

WhatsApp-Mutter Facebook bestätigte auf Anfrage des Fachportals, dass das Feature demnächst in einer Betaversion ausgerollt werde. Die Anzahl Geräte, die mit einem einzelnen Account funktionieren solle, werde auf vier beschränkt.

Mehr zum Thema:

Smartphone Computer Facebook Mutter Whatsapp