Demnächst kommen die Sony WH 1000XM5 auf den Markt. Die Active-Noise-Cancelling-Kopfhörer bieten eine 10 Stunden längere Akkulaufzeit als ihre Vorgänger.
Sony Kopfhörer
Der aktuelle WH-1000XM4 von Sony - Sony

Das Wichtigste in Kürze

  • Die WH-1000XM4 gehören zu den besten Active-Noise-Cancelling-Kopfhörern auf dem Markt.
  • Zum kommenden Nachfolger sind nun erste Informationen und Bilder geleakt worden.

Ein Leak offenbart Details zum Nachfolger der beliebten WH-1000XM4 von Sony. Diese gelten als eine der besten Active-Noise-Cancelling-Kopfhörer auf dem Markt.

Gemäss der Informationen, die «Techniknews» zugespielt wurden, trägt das Teil chronologisch sinnvoll den Modellnamen WH-1000XM5. Im Gegenteil zu seinem Vorgänger wirke dieses Headset «wie aus einem Guss». Als Farben werde es wieder «Schwarz» und «Silber» zur Auswahl geben. Ausgeliefert werde der Kopfhörer mit einem Stoff-Case.

Zu den technischen Daten gibt es jedoch nur wenig Informationen. Die WH-1000XM5 sollen bei aktiviertem Noise Cancelling eine Akkulaufzeit von bis zu 40 Stunden aufweisen. Gegenüber dem Vorgänger entspricht dies einer Erhöhung von 10 Stunden. Jedoch müsse das Headset eine halbe Stunde länger aufgeladen werden – wie beim Vorgänger via USB-C.

Zwei Prozessoren sorgen für das optimale Noise Cancelling, ausserdem sind drei Mikrofone verbaut. Bluetooth gibt es über den Standard 5.2, darüber hinaus sei weiterhin ein Klinkenanschluss vorhanden.

Statt eines An- und Aus-Schalters gebe es nun einen Schieberegler, wie aus Renderbildern hervorgeht. Der «Custom»-Button sitze zwar weiterhin an derselben Stelle, wurde aber in «NC/Ambient» umbenannt.

Zum Release-Datum sowie zum Preis gibt es noch keine Angaben.

Mehr zum Thema:

Daten Sony