Mit einer neuen Erweiterung kann Outlook jetzt direkt in Microsoft Edge genutzt werden. Das Add-on ist im passenden Store als Beta verfügbar.
Microsoft Outlook Edge
So sieht Outlook als Add-on in Microsoft Edge aus. - Microsoft

Das Wichtigste in Kürze

  • Aus dem Hause Microsoft gibt es aktuell eine Outlook-Erweiterung für den Edge-Browser.
  • Das Add-on befindet sich zwar in der Beta, kann aber bereits genutzt werden.
  • Mit dem Tool erhalten Nutzende fast vollen Zugriff auf die Funktionen von Outlook.

Microsoft arbeitet aktuell auf Hochtouren daran, die eigenen Software-Produkte zu vereinen. In diesem Zuge ist nun eine offene Beta von Outlook als Erweiterung für Microsoft Edge verfügbar. Das Tool kann bereits jetzt installiert und verwendet werden.

Microsoft Outlook in Microsoft Edge

Sobald das Programm installiert ist, erhalten Nutzende Zugriff auf ein kleines Pop-up-Fenster in der Taskliste des Browsers. Hier gibt es praktisch eine vollumfängliche Outlook-App mit verschiedensten Funktionen. So muss der Mail-Service nicht mehr in einem separaten Tab oder als eigenständiges Programm geöffnet werden.

Microsoft Outlook Edge
Auch Tools wie der Kalender von Outlook sind in der Erweiterung für Microsoft Edge verfügbar. - Microsoft

Neben dem Lesen und Schreiben von Mails können hier auch die weiteren Features von Outlook verwendet werden. Sprich Kontakte, Kalender und To-do-Listen sind allesamt mit von der Partie. Da sich das Add-on noch in der Beta befindet, dürften bald noch mehr Features, wie etwa Desktop-Benachrichtigungen kommen.

Mehr zum Thema:

Kalender Microsoft