Seit Tagen teasert Nvidia auf Twitter einen grossen Event am morgigen 20. September an. hier dürften wohl die neue RTX 4090 & Schwestermodelle gezeigt werden.
Nvidia GeForce RTX 4090
Die Gerüchte über die Nvidia RTX 4090 mehren sich. - Nvidia
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Bereits Morgen dürften alle Geheimnisse rund um Nvidias nächste GPU gelüftet sein.
  • Das Unternehmen rührt seit Tagen die Werbetrommel für den Event am 20. Oktober.
  • Vorgestellt wird wohl die Nvidia RTX 4090, RTX 4080 und die RTX 4070.

Nach Monaten der Gerüchte, Vermutungen und Leaks soll es in etwas über 24 Stunden so weit sein. Nvidia wird mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit die RTX 4090 und deren Schwestermodelle enthüllen. Einige kryptische Tweets werben schon seit Tagen für einen Event, der morgen Dienstag stattfindet.

Was verrät Nvidia bereits?

Nebst allen bisher durchgesickerten Informationen streut der Hersteller in seinen Posts nun eigene Brotkrümel. So ist in einem Clip das sogenannte «Diagramm für die Berechnung der Zahlen von Bernoulli durch die Maschine» zusehen. Dieses wurde 1843 von Ada Lovelace, der ersten Programmiererin der Geschichte, aufgestellt. «Lovelace» soll heuer der Übername von Nvidias neuem GPU-Line-up sein.

In einem anderen Tweet ist die amerikanische Telefonnummer (208) 629-7538 zu sehen. Bei einem Anruf soll eine Bandansage fragen: «Tell us, how fast would you like to go?», wie «PCGamesHardware» berichtet. Zudem könnte die einzelnen Zahlen für Eckdaten der RTX 4090 darstellen.

Zumindest wird es nicht mehr lange dauern, bis hier Licht ins Dunkel kommt. Der Event wird am morgigen 20. September ab 17 Uhr Schweizer Zeit über die virtuelle Bühne gehen.

Mehr zum Thema:

Twitter