Hat sie einen Sinn für Humor? Oder ist alles nichts weiter als ein Zufall? Dieses Foto einer wiedergefundenen Katze sorgt auf jeden Fall für Lacher.
Vermisste Katze Flyer
Diese Katze wurde neben ihrem eigenen «Vermisste Katze»-Flyer gefunden. - Screenshot / Twitter / @TheLostAtHome

Das Wichtigste in Kürze

  • In den USA wurde eine vermisste Katze wieder gefunden.
  • Bizarr: Sie wurde direkt neben ihrem eigenen «Vermisst!»-Flyer wieder gefunden.

Diese Geschichte einer Katze ohne Anstand ist so gut, dass sie auch nach über sechs Jahren wieder im Netz kursiert und viral geht. Sie geht so:

Ein Mann vermisst seine Katze. Wie die meisten Katzen-Besitzer in dieser Situation druckt er «Vermisst!»-Flyer und hängt diese aus.

Womit der Katzen-Halter nicht gerechnet haben dürfte: Das Haustier taucht wieder auf und stellt sich neben einen dieser Flyer. Mit einer Selbstverständlichkeit, die irritieren aber auch amüsieren könnte.

Reaktionen im Netz

Die Online-Community zumindest ist grösstenteils amüsiert: «Zum Glück hat die Katze ihr vermisstes Poster wieder gefunden!», schreibt ein Reddit-User. «Die will doch nur die ausgeschriebene Belohnung», kommentiert hingegen ein anderer.

Sind Katze «freche» Haustiere?

Tatsächlich scheinen der Besitzer und Haustier ein eher spezielles Verhältnis zu pflegen. Reddit-Nutzer glauben, das Herrchen erkannt zu haben. Demnach handelt es sich um einen Einwohner der US-Stadt New York, der für seinen eher ungewöhnlichen Hut bekannt ist.

Katze Hut
Der mutmassliche Besitzer der frechen Katze. - Reddit / Google Maps

Mehr zum Thema:

Reddit Katzen