Wie bitte? Ein junger Paris-Fan hat ein einzigartiges Schild gebastelt. Er möchte seine Mutter gegen das Trikot von Lionel Messi tauschen.
Messi
Der Paris-Fan war bereit, seine Mutter für das Trikot von Lionel Messi zu tauschen. - Twitter/@433

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Dienstag spielte PSG in der Champions League zu Hause gegen Leipzig.
  • Ein junger Paris-Fan wollte sich das Trikot von Lionel Messi um jeden Preis schnappen.
  • Für das Shirt des Superstars wollte er sogar seine Mutter eintauschen.

Lionel Messi verzaubert seine Fans auf der ganzen Welt. Auch in Paris scheint die Messi-Magie endgültig angekommen zu sein. Für ein Trikot des Zauber-Flos wollte ein junger Fan sogar seine Mutter abgeben.

Während der Champions-League-Partie gegen RB Leipzig hielt der kleine Mann ein selbst gemaltes Schild in die Luft. Darauf war zu lesen: «Leo (Lionel Messi), gib mir dein Shirt und ich gebe dir meine Mutter.» Hoppla!

Lionel Messi
Lionel Messi trifft gegen RB Leipzig doppelt. - keystone

Was seine Mama dazu wohl meint? Sie scheint gleich neben ihm zu stehen und sieht auf dem Foto nicht sonderlich begeistert aus.

Ob Messi das Schild gesehen hat, ist nicht bekannt. Schild hin oder her, der Argentinier glänzte einmal mehr in der Königsklasse. Gegen Leipzig gelangen ihm gleich zwei Treffer. Seinen zweiten Treffer erzielte er mit einem sehenswerten Panenka-Penalty.

Würden Sie Ihre Mutter gegen ein Messi-Trikot tauschen?

Mehr zum Thema:

Champions League Lionel Messi RB Leipzig Mutter