In Hollywood werden am Sonntagabend (Montag 02.00 Uhr MESZ) die Oscars verliehen.
Die Oscars werden zum 94. Mal verliehen
Die Oscars werden zum 94. Mal verliehen - AFP

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei den Hauptdarsteller-Preisen werden Will Smith und Jessica Chastain als Favoriten gehandelt..

Unter den zehn Anwärtern auf die Auszeichnung in der Königskategorie «Bester Film» gelten der düstere Western «The Power of the Dog» von Jane Campion, das Nordirland-Drama «Belfast» von Kenneth Branagh und das Filmdrama «Coda» über ein gesangsbegeistertes Mädchen aus einer gehörlosen Familie als Favoriten. Campion und Branagh können zudem ebenso wie Steven Spielberg auf den Regie-Oscar hoffen.

Bei den Hauptdarsteller-Preisen werden Will Smith und Jessica Chastain als Favoriten gehandelt. In der Kategorie «Bester internationaler Film» ist erneut keine deutsche Produktion vertreten. Nachdem in den vergangenen zwei Jahren die Corona-Pandemie die Oscar-Gala überschattet hatte, steht sie nun unter dem Eindruck des Ukraine-Kriegs. Es wird damit gerechnet, dass einige Preisträger ihre Dankesreden nutzen werden, um den Ukrainern ihre Solidarität auszudrücken.

Mehr zum Thema:

Steven Spielberg Will Smith Coronavirus Gala Academy Awards Hollywood