Marianne Schönleber wechselt von BlackRock zu Neuberger Berman. Dort ist sie ab sofort für die Family-Offices zuständig.
Neuberger Berman Mutares
Das Sitzungszimmer einer Grossfirma. (Symbolbild) - Pixabay

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Investment-Management-Firma Neuberger Berman erhält einen Neuzugang.
  • Ab sofort wird Marianne Schönleber dort für die Family-Offices zuständig sein.

Seit 2008 arbeitete Marianne Schönleber bei der Investmentgesellschaft BlackRock, davor beim Medienunternehmen Bloomberg im Sales und Analytics Team. Nun wechselt sie zu Neuberger Berman, die auf Investment-Management spezialisiert sind. Wie «investrends.ch» schreibt, wird sie dort neu für die Family-Offices in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich zuständig sein.

Neuberger Berman
Marianne Schönleber wechselt zu Neuberger Berman. - Twitter

Sie ist in der Funktion Senior Vice President angestellt. Damit ist Schönleber Teil des Client Coverage Teams, wie es im Branchenmagazin weiter heisst. Ihre Aufgabe beschränkt sich auf die Pflege der Kundenbeziehungen des Unternehmens.