Gleich zwei Rekorde werden durch die NASA-Sonde Parker Solar Probe gebrochen. Sie kam der Sonne näher als je zuvor.
Nasa Sonde
Die NASA-Sonde «Parker Solar Probe» fliegt nahe an der Sonne vorbei. - NASA

Das Wichtigste in Kürze

  • Die NASA-Sonde hat unser Zentralgestirn passiert.
  • Dabei kam sie der Sonne so nahe, dass dabei ein neuer Rekord erzielt wurde.
  • Zudem wurde der Geschwindigkeits-Rekord gebrochen.

Die NASA-Sonde Parker Solar Probe hat erneut unser Zentralgestirn passiert. Dabei bricht die Sonde gleich zwei Rekorde. Sie kam der Sonne so nah wie noch nie zuvor.

Am 21. November kam Parker Solar Probe der Sonne bis auf 8,5 Millionen Kilometer nahe. Dies ist gleich sieben Mal näher als der Merkur, welcher der innerste Planet ist. Zudem brach die Sonde einen neuen Tempo-Rekord.

Die NASA-Sonde erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von 586'000 Kilometer pro Stunde. So schnell war bislang noch kein anderer von Menschen gemachter Flugkörper.

Mehr zum Thema:

Nasa