Ab 62'000 Franken geht das Tesla Model Y nun auch in der Schweiz an den Start. Der SUV ist eine logische Verbesserung zu den vorherigen Modellen.
tesla model y
Der Tesla Model Y in schwarz beinhaltet auch den «Autopilot». - Tesla

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Tesla Model Y geht Ende August nun auch in der Schweiz an den Start.
  • Die Long-Range-Variante ist ab 62'000 zu erhalten. Die Performance-Version ab 71'000.

Ende August startet das Tesla Model Y ab 62'000 Franken auch in der Schweiz. Der SUV weiss mit Stilsicherheit und Komfort zu überzeugen.

Nach Angaben von Tesla soll die Reichweite mit einer Ladung bei 505 Kilometer liegen. Mit zwei Elektromotoren beschleunigt das Auto in 3,7 Sekunden auf 100 km/h und das bei zwei Tonnen Gewicht.

Tesla Model Y kommt in zwei Varianten

Die Aufgeräumtheit der Cockpit-Instrumente zeichnet Tesla seit einigen Jahren aus. Und auch beim Model Y wird dies konsequent weitergeführt, mit einem 15-Zoll-Touchscreen in der Mitte.

Bis zu sieben Personen haben in dem Wagen Platz. Der Kofferraum bietet derweil 2158 Liter Laderaumvolumen. Zwei Varianten des Models Y wird es geben. Einmal die Long Range-Version sowie die Performance-Variante.

Mehr zum Thema:

Franken Tesla