Auch wenn man meint, dass Tesla den Schweizer Markt dominiert, hat Suzuki immer noch die Nase vorne. Aktuell präsentiert der Konzern den Suzuki SX4 S-Cross.
Suzuki SX4 S-Cross
Der Suzuki SX4 S-Cross - Suzuki

Das Wichtigste in Kürze

  • Suzuki will den Elektroautohersteller Tesla in Schach halten.
  • Deswegen stellt der Konzern die Neuheit in seiner SUV-Rubrik vor: Den Suzuki SX4 S-Cross.

Der japanische Autohersteller Suzuki hat einen neuen SUV vorgestellt: das S-Cross-Modell. Der neue SUV mit der gleichen Plattform wie der Vitara, wird jedoch nicht voll elektrisch sein.

Elektromotor erst 2025

Präsident Toshihiro Suzuki gab bekannt, dass die ersten Elektro-Automobile des Konzerns erst 2025 kommen werden. Bis dahin wird erst noch ordentlich geforscht, um einen möglichst effizienten Motor herzustellen.

Mit Tesla auf Augenhöhe – Suzuki SX4 S-Cross

Nichtsdestotrotz soll der SX4 S-CROSS, der ab Beginn des kommenden Jahres erhältlich sein wird, den Verkaufskonkurrent Tesla in Schach halten. Wenn man die Verkaufszahlen betrachtet, stehen die beiden Autokonzerne auf Augenhöhe.

Mehr zum Thema:

Schach Tesla Handel