Der neue BMW M3 Touring ist der erste kleine Kombi der BMW-Sportschmiede. Mit 510PS und aktivem Allradantrieb sorgt er für viel Fahrspass.
2022 BMW M3 Touring
Auf den BMW M3 Touring haben Fans aus der ganzen Welt jahrzehntelang gewartet - BMW

Das Wichtigste in Kürze

  • Erster M3 Touring ab Werk
  • 3,0-Liter-Reihensechszylinder-Biturbo mit 510PS und 650Nm
  • Schnellster Kombi auf der Nürburgring-Nordschleifen

Lange Jahre musste die Fans warten, endlich ist er da. Die Rede ist vom neuen BMW M3 Touring. Nur selten hat sich die Sportschmiede der Münchner bisher dazu überreden lassen einen Sportkombi zu bauen. Bislang gab es nur zwei M5 Touring, einen kleinen Expresslaster überhaupt noch nie.

Mit der aktuellen Generation ändert sich das nun, denn ab September kommt der neue Power-Kombi auf den Markt. Optisch gleicht sich die Front noch mit der Limousine, doch spätestens am Heck sind die Unterschiede deutlich. Im Vergleich zum Serien-Kombi musste die Karosserie um 76 Millimeter verbreitert werden. Nur so konnte der Antriebsstrang des M3 untergebracht werden.

Der BMW M3 Touring kommt nur in der scharfen Competition-Variante

2022 BMW M3 Touring
Die bullige Breitbau-Optik übernimmt der BMW M3 Touring von der sportlichen Limousine - BMW

Mit 510PS und 650Nm dürfte die Competition-Variante des 3,0-Liter-Reihensechszylinder-Biturbos für viel Fahrspass sorgen. Wie auch in der Limousine gibt es die Kombination nur mit aktivem xDrive-Allrad und 8-Gang-Sport-Automatik. Auch das Fahrwerk mit seinen steiferen Lagern und der sportlicheren Abstimmung entspricht dem Serien-M3.

Neu ist allerdings der grosse Gepäckraum. Bis zu 1‘510 Liter bei geklappten Lehnen sind mehr als jemals in einen M3 passten. Vorne sitzt man optional dennoch eng verzahnt in Carbon-Schalensitzen und schaut auf spezielle M-Menüs. Das Curved-Display mit BMW OS8 ist ebenfalls neu.

Trotz üppigem Gewicht rekordverdächtige Fahrleistungen

2022 BMW M3 Touring
Riesiger Laderaum, enge Carbon-Schalensitze und modernstes Infotainment auf Curved-Displays: Der BMW M3 Touring hat viel zu bieten - BMW

Soviel Raum und Talent haben allerdings ihren Preis und zwar in Form von Gewicht. Mit 1‘900kg Leergewicht ist der BMW M3 Touring ein schwerer Brocken. Dennoch sprintet er in sagenhaften 3,6 Sekunden auf Landstrassentempo. Auch der Rekord für Kombi-Fahrzeuge auf der Nürburgring-Nordschleife wurde jüngst errungen.

Die Preise für den neuen BMW M3 Touring starten ab CHF 127‘400. Die Produktion startet planmässig zum Ende des Jahres.

Mehr zum Thema:

Abstimmung BMW