Am 28. Dezember startet in der Lenzerheide die Tour de Ski. Nun ist auch bekannt, welche Schweizer Athletinnen und Athleten an den Start gehen.
Tour de Ski
Dario Cologna in Action beim Weltcup in Davos. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Am 28. Dezember beginnt die Tour de Ski.
  • Sieben Athletinnen und zwölf Athleten gehen für die Schweiz an den Start.
  • Angeführt wird das Team vom dreifachen Tour-Sieger Dario Cologna.

Aufgrund der Olympischen Winterspiele in Peking geht die diesjährige Tour de Ski nur über sechs Etappen. Der Startschuss in der Lenzerheide erfolgt am 28. Dezember. Nun sind auch die Athleten-Aufgebote bekannt.

keystone
Für Laurien van der Graaff wird es der letzte Einsatz an der Tour de Ski. - keystone

Angeführt wird das Schweizer Team vom dreifachen Tour-de-Ski-Sieger Dario Cologna. Dieser absolviert wie Laurien van der Graaff und Jovian Hediger seine letzte Tour. Nach dieser Saison ist für diese drei Athleten Schluss mit dem Profi-Sport.

Gesamthaft gehen sieben Athletinnen und zwölf Athleten an den Start. Wobei die Sprinter teilweise nur in der Lenzerheide antreten, wo sie sich eine gute Platzierung erhoffen. Wer dann schlussendlich an der Alpe Cermis ankommen wird, wird sich im Laufe der Tour zeigen.

Mehr zum Thema:

Tour de Ski Ski Dario Cologna Langlauf