Clint Capela steckt mit den Atlanta Hawks in der NBA in einem Formtief: Gegen die New York Knicks setzt es die fünfte Pleite aus den letzten sieben Spielen.
NBA Clint Capela Hawks
Clint Capela und Trae Young stecken mit den Atlanta Hawks in der NBA in der Formkrise. - keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Negativ-Serie bei Clint Capela und den Atlanta Hawks hält weiter an.
  • Der Schweizer verliert mit seinem Team auch bei den New York Knicks.

Clint Capela erlitt in der NBA mit Atlanta die fünfte Niederlage in den letzten sieben Spielen. Die Hawks verloren auswärts gegen die New York Knicks 89:113. Die Gäste lagen bloss einmal in Führung – beim 2:0.

Capela verbuchte mit 13 Punkten und elf Rebounds sein sechstes Double-Double in Serie. Mehr Punkte als der 28-jährige Genfer Center erzielte bei den Atlanta Hawks einzig Trae Young (19).

Überragender Spieler der Partie war Julius Randle, dem 34 Punkte und 17 Assists für die Knicks gelangen.

Mehr zum Thema:

Atlanta HawksClint CapelaNBA