Nächster Sieg für Viktorija Golubic: Die Schweizerin zieht in Melbourne in den Viertelfinal ein. Dort trifft Golubic auf eine starke Gegnerin.
Viktorija Golubic
Viktorija Golubic startet gut ins neue Tennis-Jahr (Archivbild). - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Viktorija Golubic gewinnt in Melbourne gegen Lesley Pattinama Kerkhove 6:3 und 6:0.
  • Am Freitag spielt sie im Viertelfinal gegen Simona Halep.

Viktorija Golubic zieht bei ihrem ersten Turnier des Jahres in Melbourne souverän in den Viertelfinal ein. Und trifft dort auf die zweifache Grand-Slam-Siegerin Simona Halep.

Golubic (WTA 43) gab sich in der 2. Runde des WTA-250-Turniers gegen die Niederländerin Lesley Pattinama Kerkhove (WTA 158) keine Blösse. Sie siegte in 70 Minuten mit 6:3, 6:0.

Trauen Sie Viktorija Golubic einen Sieg über Simona Halep zu?

Gegen Halep spielt die Zürcherin am Freitag zum zweiten Mal. Das erste Duell mit der 30-Jährigen Weltranglisten-20. aus Rumänien hatte sie 2018 im Fed Cup verloren.

Mehr zum Thema:

Simona Halep Fed Cup WTA Viktorija Golubic