Plötzlich ist Novak Djokovic am YB-Match! Der Serbe vergnügt sich vor seinem Einsatz am Geneva Open im Stade de Genève – und bringt Spieler von YB zum Strahlen.
YB Djokovic
Darian Males (l) und Filip Ugrinic lassen sich mit Novak Djokovic abblitzen. - Instagram/malesdarian/filipugrinic

Das Wichtigste in Kürze

  • Novak Djokovic sieht YBs Meister-Sieg in Genf von der Tribüne aus.
  • Der Serbe steht zwei Spielern nach dem Spiel für ein Foto zur Verfügung.
  • Diese Woche kämpft der 24-fache Grand-Slam-Sieger um seinen ersten Turniersieg des Jahres.
Ad

Den 17. Meistertitel von YB bezeugt ein ganz Grosser der Sportwelt: Novak Djokovic ist am Montagabend überraschend im Stade de Genève zu Gast.

Die serbische Weltnummer 1 leistet sich vor seinem Spiel am ATP-Turnier in Genf einen Abstecher in die Super League. Feinste Schweizer Fussballkost wird dem Rekord-Grand-Slam-Champion nicht geboten – dafür aber eine Meisterparty!

Novak Djokovic
Novak Djokovic schaut sich das Spiel zwischen Servette und YB an.
Yb
Hinter Djokovic sitzt Kevin Mbabu beim Spiel zwischen Servette und YB.

YB macht mit einem 1:0-Sieg gegen Servette den eigentlich bereits sicheren Meistertitel offiziell. Im Nachhinein beginnt das grosse Feiern.

Zwei YB-Stars mit serbischen Wurzeln können dabei mit dem Sondergast für ein Foto posieren. Darian Males und Filip Ugrinic strahlen zusammen mit der Tennis-Legende in die Kamera.

Djokovic «ein Vorbild»

«Wir haben mitgekriegt, dass er am Spiel ist», sagt Males später gegenüber «blue». «Ich und Filip Ugrinic sind sehr grosse Fans. Er ist für uns ein Vorbild und deshalb haben wir uns diese Chance nicht entgehen lassen wollen.» Vielleicht werde man in Genf noch ein Spiel von ihm schauen gehen.

Wenn ein Djokovic-Treffen mal keine Belohnung für die Meisterschaft ist …

Der Serbe, der am Mittwoch seinen 37. Geburtstag feiert, steigt am Geneva Open im Achtelfinal ein.

Gewinnt Novak Djokovic das Geneva Open?

Super League - Championship Group (16.06.2024)
Sp
S
N
U
Tore
Pkt
1.
BSC Young Boys Logo
38
23
7
8
76:34
77
2.
FC Lugano Logo
38
20
13
5
67:51
65
3.
Servette Logo
38
18
10
10
59:43
64
4.
FC Zürich Logo
38
16
10
12
53:41
60
5.
FC St. Gallen Logo
38
16
13
9
60:51
57
6.
FC Winterthur Logo
38
13
15
10
60:71
49
Ad
Ad

Mehr zum Thema:

Super LeagueGeburtstagServetteATPDjokovicBSC Young Boys