Assan Ceesay wechselt vom FCZ in die italienische Serie A. Der Stürmer spielt ab der nächsten Saison beim Aufsteiger US Lecce.
fcz serie a
Assan Ceesay jubelt nach dem Meisterschaftsspiel zwischen dem FCZ und YB am 16. April 2022 in Zürich. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Assan Ceesay wechselt vom FC Zürich zur US Lecce in die italienische Serie A.
  • Der Vertrag des Torjägers läuft Ende Juni aus.
  • Der 28-Jährige schoss Zürich mit 20 Vorlagen und elf Vorlagen zum diesjährigen Meister.

Assan Ceesay verlässt den FC Zürich. Der Vertrag des Topskorers läuft Ende Juni aus.

Neu spielt der 28-jährige Stürmer bei der US Lecce. Der Italienische Verein ist in die Serie A aufgestiegen.

In der letzten Saison leistete Ceesay einen wesentlichen Beitrag zum Meistertitel der Zürcher. Der Gambier erzielte insgesamt 20 Tore und elf Vorlagen.

Mehrere Clubs zeigten ernsthaftes Interesse an Ceesay. Angeblich lag ihm eine sehr lukrative Offerte aus Dubai vor, allerdings hat sich nun bestätigt, dass der Torjäger Europa bevorzugt.

Mehr zum Thema:

FC Zürich Serie A